DJ Rewerb | Discjockey, Podcaster und Blogger

 
DJ Rewerb | Funky, Club, Electro & Progressive House Music


Musik hören, Partys feiern, Musik auflegen und alles Drumherum.

Falls du zum ersten Mal auf dieser Seite unterwegs bist, Starte hier ...

Wofür interessierst du dich jetzt?

Musik hören

Tipps für DJs

Houseschuh Musik hören

Houseschuh heißt mein Webradio und Podcast mit den allerbesten House Tracks. Hier gratis anhören ...

DJ Tipps

Blog mit meinen DJ-Tipps, weil du meine Fehler nicht mehr nachmachen musst.

Partys feiern

Booking und Kontakt

DJ Rewerb Party-Kalender

Mein "Tour-Kalender" mit allen Partys bei denen ich auflege.

DJ Rewerb für Party buchen

Sie möchten mich für Ihre Party buchen? Klicken Sie hier, um alle Kontaktdaten zu finden.

 

Und ab hier liest du meinen Blog, mit allem, was sonst noch passiert.

21 Oktoberfest Hits von der Wiesn

Geschrieben von DJ Rewerb  
25.09.2016

21 Oktoberfest Hits von der WiesnDas Bier fließt in Maßkrügen. Die Gäste tanzen auf den Bierbänken. Willkommen auf dem Oktoberfest.

Die Wies’n, wie das Oktoberfest von den Münchner genannt wird, gehört zu den bayerischen Exportschlagern. Von den USA über Japan bis nach China gibt es Oktoberfest-Ableger.

Ab Mitte September herrscht in München Ausnahmestimmung. Auf den Bühnen wechseln sich Blasorchester mit Alleinunterhaltern und Coverbands ab.

 

Wie Musik pitchen, um zwei Lieder beatgenau zu mischen?

Geschrieben von DJ Rewerb  
18.09.2016
Wie Musik pitchen, um zwei Lieder beatgenau zu mischen?

Beim Beatmatching geht es darum die Geschwindigkeit zweier Lieder anzupassen. Dafür hast du zwei Möglichkeiten.

  • Entweder passt du die Geschwindigkeit des ersten Tracks an,

  • oder die Geschwindigkeit des zweiten Lieds.

Doch was ist besser?

In den meisten Fällen macht es keinen Unterschied, ob du den ersten oder zweiten Track anpasst. Es sei denn, du legst mit Plattenspielern auf.

 

Wie weit komme ich ohne Reisepass?

Geschrieben von DJ Rewerb  
14.09.2016

Wie weit komme ich ohne Reisepass?Seit März habe ich keinen gültigen Reisepass mehr.

Das erste Mal seit zwei Jahrzehnten verzichtete ich darauf, mir sofort einen neuen Pass ausstellen zu lassen. Jetzt beschleicht mich ein merkwürdiges Gefühl.

Dabei ist das eine direkte Folge davon, dass ich dieses Jahr nicht die Winter Music Conference besuchte.

Durch die Flüge in die USA war ich immer gezwungen einen elektronischen Reisepass zu besitzen. Jedes Jahr kam ein weiterer Einreisestempel hinzu.

 

Wird Musik-Streaming das DJing revolutionieren?

Geschrieben von DJ Rewerb  
10.09.2016

Wird Musik-Streaming das DJing revolutionieren?"Darf ich mir auch ein Lied wünschen?", höre ich oft als Gesprächseinstieg. Falls ich den Musikwunsch ablehnen muss, weil ich das Lied nicht eingepackt habe, folgt meist ein Spruch wie "Dann ziehe es dir eben schnell bei Youtube".

Bisher tat ich die Reaktion damit ab, dass diese Leute eben nicht verstanden haben, was ein DJ überhaupt macht. Das müssen die Gäste ja auch gar nicht, schließlich sollen sie einfach Spaß an der Musik haben.

 

Wie finde ich die richtige Balance aus Leben und Auflegen?

Geschrieben von DJ Rewerb  
04.09.2016

Wie finde ich die richtige Balance aus Leben und Auflegen?Das Leben besteht aus mehr Dingen, als aus Auflegen. Klingt logisch, oder? Nun, ich selbst habe meine Schwierigkeiten damit die richtige Balance zu finden.

Wenn ich mich für etwas begeistere, verfalle ich gerne in einen Flow-Zustand. Dann vergeht die Zeit für mich viel zu schnell. Eigentlich wird die Zeit unwichtig, weil ich sie nicht mehr bemerke.

So kann ich Stunden damit verbringen eine Podcastfolge zu mixen oder diesen Artikel zu verfeinern. Als Folge bleibt vieles auf der Strecke, worunter meine Familie und Freunde leiden.

 

21 Neunziger Lieder für das Warm-Up einer 90er Party

Geschrieben von DJ Rewerb  
28.08.2016

21 Neunziger Lieder für das Warm-Up einer 90er PartyImmer besser, erfolgreicher, schneller und immer mehr Party. In diese Richtung dachte ich bei den bisherigen Playlisten mit jeweils 21 Liedern.

Bis mir ein Leser die interessante Frage stellte, welche Lieder ich im Vorprogramm einer 90er Party spielen würde.

Beim Warm-up spiele ich meist die B-Hits. Also Lieder, die zwar bekannt sind, aber nicht ganz so gut auf der Tanzfläche funktionieren.

 

Auflegen gefährdet deine Gesundheit - Ergonomie am DJ-Arbeitsplatz

Geschrieben von DJ Rewerb  
22.08.2016

Auflegen gefährdet deine Gesundheit - Ergonomie am DJ-ArbeitsplatzLeidest du häufig unter Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen? Dann überlege einmal an die letzte Partynacht zurück.

War das Auflegen angenehm oder musstest du dich zum Beispiel über das Mischpult bücken? Und wie hast du deine Equipmentkoffer angehoben?

Wenn du dir ein paar Sachen bewusst machst, kannst du deinen Körper und deine Gesundheit schonen.

 

21 Funk Songs - Die besten Funk Classics

Geschrieben von DJ Rewerb  
31.07.2016

21 Funk Songs - Die besten Funk ClassicsFür Funk bin ich ein paar Jahre zu jung. Ich meine, um diese Zeit wirklich bewusst musikalisch erlebt zu haben.

Allerdings habe ich früh gemerkt, dass Lieder von Wild Cherry, James Brown, Rick James und George Benson als Vorbilder und Sampling-Quellen für zahlreiche Hip-Hop- und House-Songs dienen.

Ältere Freunde schwärmten mir von Johnny Guitar Watson und Commodores vor. Und so kam es, dass ich "Word Up" von Cameo einmal Nachts bei einer Party spielte.

Der Songs entwickelte sich zu einem meiner absoluten Floorfiller. Ab der nächsten Party wanderte "Word Up" in mein Standard-Repertoire. Doch dabei blieb es nicht.

 

Alte Vinyl Platten digitalisieren lohnt sich nicht, oder doch?

Geschrieben von DJ Rewerb  
25.07.2016

Alte Vinyl Platten digitalisieren lohnt sich nicht, oder doch?Vor einem Monat hatte ich mir ein Ziel gesetzt: Ich will nicht mehr auf Schallplatten angewiesen sein.

Zuvor musste ich für Partys mit gemischter Musik immer einen Plattenkoffer mit einhundert Vinyls mitbringen, mit Liedern die ich nicht als Musikdateien gespeichert hatte.

Als mobiler DJ musste ich sogar zwei Plattenspieler mitnehmen. Dadurch musste der DJ-Tisch einen Meter breiter sein, um die Plattenspieler aufstellen zu können.

Mit diesem Zusatzaufwand sollte jetzt Schluss sein und ich habe mich daran gemacht alle Schallplatten zu ersetzen. Das gestaltete sich etwas aufwändiger als ich geplant hatte.

 

Musik richtig sortieren, um Lieder schneller zu finden

Geschrieben von DJ Rewerb  
04.07.2016

Musik richtig sortieren, um Lieder schneller zu findenManchmal bin ich über mich selbst genervt, dass ich beim Auflegen mehr auf das Display meiner CD-Player achte, als auf das tanzende Volk.

Meine Vinyl- und CD-Sammlung kenne ich auswendig und weiß genau wo welches Lied steht. Bei MP3-Dateien fange ich mit der Sortierung von Musik wieder von vorne an.

Dabei habe ich nahezu alle Möglichkeiten ausprobiert, um meine Musik zu sortieren. Um es gleich vorweg zu nehmen, es gibt kein optimales System. Eine perfekte Sortierung gab es auch nie für Plattenbags oder CD-Koffer.

 
<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>


Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
VIP Liste
Als VIP bekommst du jeden DJ-Tipp zuerst. Hier klicken und E-Mail-Adresse eintragen.
Außerdem kannst du mein E-Book "Super Stimmung aufbauen" kostenlos herunterladen.
Partys & Events
FFO, Junges Theater [FO]
Freitag, 30. Sep 2016, 18:00
80/90er, Kammerspiele [AN]
Samstag, 01. Okt 2016, 21:00
Late Night Sparkling, Le Méridien [N]
Samstag, 22. Okt 2016, 22:00
FFO, Junges Theater [FO]
Freitag, 04. Nov 2016, 18:00
Late Night Sparkling, Le Méridien [N]
Samstag, 12. Nov 2016, 22:00
DJ Tipps
Jede Woche liest du einen neuen DJ-Tipp als Blogpost, mit Themen wie:

 Copyright 2004-2016 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | DJ-Namen Generator | DJ Begriffe | DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz