DJ Rewerb | Discjockey, Podcaster und Blogger

 
DJ Rewerb | Funky, Club, Electro & Progressive House Music


Beach-Weekend

Geschrieben von DJ Rewerb  
01.08.2006

Für alle Balkonien-Urlauber wird das Druckhaus ein Wochenende lang in eine Beach-Bar  verwandelt.

Beach Weekend, Druckhaus, 25. - 26.8.
Beach Weekend, 25. - 26.8.
Sand soweit das Auge reicht, Swimmingpool,
Freier Eintritt, wenn Du im Bikini oder Badehose kommst!

Am Samstag, 26.8.2006 werde ich Dir mit entsprechend heißen Rhythmen einheizen:  Summer-flavoured Music. Die nötige Abkühlung kannst Du Dir an der Bar oder unter der Dusche (one person only!) holen.

Beach-Weekend im Druckhaus

Freitag, 25.8.,
Samstag, 26.8.: DJ rewerb

Druckhaus, Erlangen

 

House Cover Contest

Geschrieben von DJ Rewerb  
30.07.2006

Es scheint die House-Produzenten suchen im Moment in aktuelleren Plattenkisten nach Inspiration. Letztes Jahr wurde vorwiegend Musik der 1980er Jahre gecovered, filtered oder sonstwie zu House verwurstet.

 

Können Schweine fliegen?

Geschrieben von DJ Rewerb  
30.07.2006
In der Sendung mit der Maus (Folge vom 30.7.2006) hat Ralph die Frage beantwortet, ob Schweine schwimmen können. Wirklich abschreckend, wenn der Tierarzt erklärt, dass eine moderne Zuchtsau einen Herzinfarkt von der "Anstrengung" bekommen würde. In der nächsten Folge wird dann geklärt, ob Schweine fliegen können ;-)
 

SEO vom 26.07.2006

Geschrieben von DJ Rewerb  
26.07.2006

SEO-Tagebuch:

26.07.2006
Zur Zeit experimentiere ich mit dem Tool Crawltrack. Die Software wird in jede Seite eingebunden und protokolliert alle Seitenabrufe der Suchmaschinen Robots.
Seit heute habe ich im Footer der Seite einen Link zu einer HTML-Sitemap angelegt. Mal sehen, ob dadurch ältere Inhalte durch die Suchmaschinen indexiert werden. Die Links im Footer habe ich alle mit dem Title-Tag versehen.

 

Mobile Digitale Musik

Geschrieben von DJ Rewerb  
20.07.2006

Was passiert innerhalb von neun Monaten?
Manche Paare schaffen es in dieser Zeit ein Baby in die Welt zu setzen.

Nokia N91, mobile mp3 player
Nokia N91
Im Oktober 2005 las ich die Schreckensmeldung, dass Nokia noch ein wenig an dem DJ-Telefon N91 basteln muss. Die Aussichten waren zu verlockend: ein Handy mit 4 GB Festplatte und MP3-Aufnahmen per Line-Eingang mit bis zu 320 kB VBR Samplingrate. Das ideale Gerät um meinen kompletten DJ-Abend in akzeptabler Qualität digital mitschneiden zu können. Im Auto hätte ich immer meine aktuellsten Nonstop-Mixe anhören können; Ruck-Zuck den kompletten Datenstrom per WLAN oder USB2.0-Schnittstelle auf den Rechner kopiert und auf CD gebrannt. Ein Handy ohne Kompromisse.
Es wird leider ein Traum bleiben; das oben beschriebene Szenario muss für die Produkt-Verantwortlichen bei Nokia wohl eher ein Alptraum gewesen sein. Oder ist diese phantastische Idee mal wieder von den Mächtigen der Mobilfunk-Netze blockiert worden? Wer würde denn noch MP3s bei "Vodafone Live" bestellen, wenn die Musik in bester Qualität überall mitzuschneiden wäre? Vor neun Monaten habe ich bereits meine Interpretation der Nokia-Ankündigung beschrieben. Es ist noch schlimmer gekommen: MP3s kann man höchstens noch von einem Radio-Sender mitschneiden.

Aber immerhin ist das N91 endlich in Deutschland erhältlich. Seit einigen Wochen ist das MP3-Handy im deutschen Webshop des Netzbetreibers Vodafone zu bewundern. Das Handy-Betriebssystem ist aber mittlerweile in die Jahre gekommen und für ein Neugerät nicht mehr zeitgemäß. Ich warte jetzt auf das N80 - das Gerät soll wenigstens die besseren Fotos schießen.

Unterwegs lassen sich hochwertige Musik-Aufnahmen also weiterhin nur mit den Profi-Geräten "Edirol R1/R09" oder "MicroTrack 24/96" mitschneiden. Sehr Schade!

 

House Arrest macht Sommerpause

Geschrieben von DJ Rewerb  
19.07.2006

House Arrest Flyer dlounge
House Arrest, D_lounge
Im Juli und August machen wir mit "House Arrest" eine Sommerpause. Um das Warten nicht zu lang werden zu lassen, wird der House Arrest-Termin im September - um eine Woche - auf den 23.9. vorgezogen.

DJ rewerb: soulful & funky house music @ D_lounge,
D_lounge (über dem Druckhaus), Wasserturmstrasse 8, 91054 Erlangen.

 

Google Sitemap

Geschrieben von DJ Rewerb  
16.07.2006

SEO-Tagebuch:

20.04.2006
Der Suchmaschinen-Betreiber Google unterstützt in einem Betatest so genannte Sitemaps. Vermutlich will es Google zukünftig einfacher machen das Internet nach relevanten Inhalten abzugrasen.
Die Sitemap ist eine simple XML-Datei und muss folgende festgelegte Struktur haben (Auszug der rewerb.com-Sitemap):

16.07.2006
Mitte Juni 2006 konnte ich den Pagerank dieses Internet-Angebots durch zwei Maßnahmen auf den Wert 1 steigern.
- Zum einen hat What's Up? den Sunset Beach Club und House Arrest verlinkt.
- Auf der "In The Wood"-Seite habe ich außerdem einen Artikel über Sunset Beach Club platziert.

Schon kurz nachdem diese Links von alteingessenen Seiten geschaltet waren ist der Pagerank gestiegen. Mit diesem Erfolg hätte ich gar nicht gerechnet, da InTheWood.de beim gleichen Provider gehosted ist wie rewerb.com und somit die identische IP-Adresse besitzt (behandelt Google die IP-Ranges der großen Hoster etwa anders?)

Dann habe ich einen entscheidenden Fehler gemacht. Ich wollte mir das Leben leichter machten und habe mit dem gleichen Google-Account eine zusätzliche Sitemap für inthewood.de angemeldet. Google weiß jetzt, dass ein Anbieter hinter beiden Seiten steckt. Schade, der Pagerank ist wieder bei Null.

Fazit 1: Für jede Web-Seite sollte unbedingt ein getrennter Account angelegt werden. Google bewertet sonst die Verlinkung zwischen den Seiten geringer.

 

DJ TV

Geschrieben von DJ Rewerb  
16.07.2006

Die besten Fernsehsendungen, wenn man vom Auflegen oder einer langen Nacht zurück nach Hause kommt:

That's Life, SAT.1 (Samstag früh, Beginn ca. 6 - 7 Uhr)
Geschichten von Lydia einer Ü30-Frau, die - wieder Single - auf der Suche nach dem Sinn des Lebens ist.Witzige Stories über eine italienischen Einwanderer-Familie in New Jersey.Die Serie wird leider immer wieder abgesetzt.

Jamie Oliver, RTL2 (Samstag, ca. 10 Uhr)
Zum Aufwachen: Verkatert Jamie beim Kochen zusehen - lecker!

24, RTL2 (Sonntag, ca. 1 - 5 Uhr)
Wenn Du wissen willst, wie richtiger Stress im Beruf aussieht, dann schau Dir an, was Jack Bauer in 24 Stunden bewegen kann.

Rave Around The World, VOX (Sonntag, ca. 4 - 6 Uhr)
Ich will auch auf den Schiffen im Mittelmeer auflegen! Wo bewerbe ich mich als DJ? 

Weck Up - SAT.1 (Sonntag früh, ca. 9 Uhr)
Die Morning-Show mit den Bibel-Zitaten. Die beste Ausrede Sonntag Früh nicht in die Kirche gehen zu müssen. Die Moderatoren wechseln leider zu häufig.


Mit viel Glück bleibe ich beim Zappen bei folgenden Sendungen hängen. Ein 15 Minuten Crashkurs in Geo-Politik, interkultureller Kompetenz oder Astrophysik gefällig?

Mit Offenen Karten (Arte)
Jean-Christophe Victor erklärt die Welt an Hand von geopolitischen Karten: Warum hat sich welches Land wie entwickelt? Warum werden Kriege geführt - wenn die wahren Ursachen Jahrhunderte zurückliegen? Wie verändert sich Europa? Für und Wider eines EU-Beitritts der Türkei. Die globale Perspektive ist beeindruckend. Zu jedem Thema wird auf weiterführende Literatur hingewiesen.

Karambolage (Arte)
Sprachliche Besonderheiten wie "Mademoiselle" (franz. Fräulein) werden mit einem Augenzwinkern erklärt. Am besten gefällt mir die Erkenntnis, dass zwar jedes Land seine spleenigen Eigenheiten pflegt, aber an Hand von Bildern fällt es schwer beide Länder auseinanderzuhalten. Das Screendesign ist bunt, schnell und innovativ.

Alpha Centauri (BR, BR alpha)
Seit acht Jahren erklärt Harald Lesch das Universum. Die unendlichen Weiten des Weltraums bieten bestimmt noch viele interessante Phänomene. Irgendwann werde ich die Dosis theoretische Astrophysik auch nach der Sendung noch verstehen. 

 

5 x 2 Freikarten für das Planet zu gewinnen

Geschrieben von DJ Rewerb  
12.07.2006

Am 21.7. steigt im Planet (Nürnberg) die "Party über 30". Für die Party verlose ich 5 x 2 Freikarten. Schicke einfach eine E-Mail an freikarten@rewerb.com, wenn Du zwei der begehrten Tickets gewinnen willst.
Update vom 20.7.: Die Freikarten sind leider alle schon vergeben.

"BBQ for free" und eine Cocktailbar vermitteln Strandflair im großen Open-Air Bereich. Im Planet werden drei DJs House, 80er & Hits und Rock auflegen: DJ rewerb, DJ Werner, DJ Sommi.

 

 

"Sunset Beach Club" - der Tag danach

Geschrieben von DJ Rewerb  
02.07.2006

Vielen Dank für Euer phantastisches Feedback zu unserer Open-Air Party "Sunset Beach Club". Frank und ich hatten lange nicht mehr so viel Spaß beim Auflegen.

Ein großes Dankeschön an Annette, Babsi, Jürgen, Manu, Melli, Ralf, Volker, die mit Ihrer Unterstützung diese Party überhaupt erst ermöglicht haben.

Fotos des Tages/Abends/Morgens findest Du unter "Bilder".

In diesem Jahr werden wir den "Sunset Beach Club" leider nicht mehr wiederholen. Ich werde Dich benachrichtigen, sobald unsere nächste Party steigt. Trage Dich dazu einfach in den Newsletter ein.

 

 
<< Anfang < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 Weiter > Ende >>


Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
VIP Liste
Als VIP bekommst du jeden DJ-Tipp zuerst. Hier klicken und E-Mail-Adresse eintragen.
Außerdem kannst du mein E-Book "Super Stimmung aufbauen" kostenlos herunterladen.
Blog unterstützen




Vielen Dank, wenn du den Blog mit einer Spende unterstützen möchtest. Einfach "Spenden" anklicken, Wunschbetrag eingeben und sicher per Paypal spenden.
Partys & Events
After Work Sunset Party, MS Brombachsee [WUG]
Donnerstag, 06. Jul 2017, 17:00
After Work Sunset Party, MS Brombachsee [WUG]
Donnerstag, 27. Jul 2017, 17:00
After Work Sunset Party, MS Brombachsee [WUG]
Donnerstag, 03. Aug 2017, 17:00
After Work Sunset Party, MS Brombachsee [WUG]
Donnerstag, 24. Aug 2017, 17:00
After Work Sunset Party, MS Brombachsee [WUG]
Donnerstag, 07. Sep 2017, 17:00
DJ Tipps
Jede Woche liest du einen neuen DJ-Tipp als Blogpost, mit Themen wie:

 Copyright 2004-2017 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | DJ-Namen Generator | DJ Begriffe | DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz