DJ Rewerb | Dein virtueller DJ-Mentor

 
DJ Rewerb DJ Tipps Welche DJ-Lautsprecher-Boxen soll ich für Zuhause kaufen?


Welche DJ-Lautsprecher-Boxen soll ich für Zuhause kaufen?

Geschrieben von DJ Rewerb  
25.09.2017

Welche DJ-Lautsprecher-Boxen soll ich für Zuhause kaufen?Womit übst du Zuhause das Auflegen? Diese Frage nach meinen Heim-PA-Boxen stellte mir neulich ein Leser per E-Mail.

Zwar könntest du auch unter dem Kopfhörer das Mixen üben. Dann wird dir der Sprung zu einem Live-Gig etwas schwerer fallen.

Insbesondere beim Beatmatching mit dem Gehör macht es einen großen Unterschied, ob du das Mastersignal deines Mischpult oder DJ-Controllers über richtige Lautsprecher hörst.

Um die besten DJ-Lautsprecher für Zuhause zu finden, fragte ich auf meiner Facebook-Seite welche Monitorboxen andere DJ-Kollegen Zuhause benutzen und empfehlen können.

Denn die richtigen Boxen hängen auch davon ab, was du machen möchtest. Falls du auch Musik produzieren willst, wären Nahfeld-Studiomonitorboxen bestimmt die bessere Wahl.

Die Antworten zu den besten Heim-DJ-Lautsprecher gingen weit auseinander. Von Tannoy Reveal 802 Studiomonitoren, Nubert Nubox mit Subwoofer bis zu aktiven Behringer Boxen.

Unabhängig voneinander empfehlen drei DJ-Kollegen die Boxen der Firma KRK.

Die Monitorserie nennt sich Rokit und ist in mehreren Leistungsvarianten erhältlich.

Bei den KRK Rokit 5 Monitorboxen handelt es sich um aktive Lautsprecherboxen, das heißt im Lautsprechergehäuse ist auch gleich ein Leistungsverstärker eingebaut. Damit ersparst du dir zusätzlichen Verkabelungsaufwand.

Benutze die Boxen, die du sowieso schon Zuhause hast?

Selbst nutze ich seit Jahren die Topteile und den Subwoofer meiner HK Lukas smart auch Zuhause zum Üben. Die Topteile sind klein genug, um sie auf das Regal zu stellen. Und der Subwoofer passt bequem unter der Schreibtisch.

Damit ich nicht jedes Mal auch die ganze Verkabelung neu verlegen muss, kaufte ich mir für Zuhause extra Lautsprecherkabel. Steht ein mobiler DJ-Gig, muss ich also nur noch die Lautsprecher einpacken.

Vorher nutzte ich viele Jahre zwei passive JBL Control One Boxen an einem alten Hifi-Verstärker zum Üben. Aus diesen Boxen kommt natürlich nicht so viel Bass, wie aus dem Subwoofer der HK-Lukas-Anlage. Dafür hatte ich das Hifi-Equipment übrig.

DJ-Lautsprecher für Zuhause

Hier zähle ich noch einmal alle DJ-Boxen für Zuhause auf, jeweils mit Link zu Amazon:

Das ist allerdings nur meine Meinung. Welche Lautsprecher verwendest du Zuhause? schreibe deinen Tipp bitte als Kommentar.

 

Kommentare 

 
+1#1Milli Milhouse26.09.2017 14:48
zuhause produziere ich und übe auch das auflegen. beim thema abhöre tanze ich vermutlich total aus der reihe, bin aber dennoch zufrieden: die boxen sind die guten alten br 26 classic von der marke rft (ehemalige ddr marke), als verstärker dient ein absoluter klassiker, die marke nad 3220pe und als subwoofer reicht mir der einer alten billig 5.1 anlage von aldi süd :-)
Zitieren
 
 
+1#2Marc28.09.2017 08:20
Lange Zeit habe ich mit Samson Resolv Studiomonitoren gearbeitet.Meist in der Produktion meiner eigenen Songs.Zum Auflegen haben 6,5"Speaker aber zu wenig Bässe.10" oder mehr Subwoofer wollte ich nicht haben.
Also bin ich in den Musicstore nach Köln gefahren und hab mir im Showroom alle möglichen Studiomonitore angehört.Mein Fav wurde dann Yamaha Hs8.Klingt super,aber selbst gebraucht kaum billiger als neu....
Bin dann auf die Pioneer s-dj80x gestossen.Super Sound zum Auflegen .Kein Subwoofer mehr nötig und ein günstiger Preis bei gewohnter Pioneer Qualität.
https://www.youtube.com/watch?v=vod98U9Nb1M
Zitieren
 
 
+1#3Chicano28.09.2017 15:51
Also ich persönlich kann euch nur wärmstens die "Tannoy Reveal 802's" empfehlen...! Ich denke in dem preissegment gibt es (meiner Meinung nach) kaum vergleichbares....Habe sie nun schon seit 2 1/2 Jahren und bin immer noch absolut von ihnen begeistert...!!!??
Beste Grüße

Review:
https://youtu.be/FTIgyBoQD84
Zitieren
 
 
0#4DJ Rewerb29.09.2017 00:19
zitiere Marc:
...
Bin dann auf die Pioneer s-dj80x gestossen.Super Sound zum Auflegen .Kein Subwoofer mehr nötig und ein günstiger Preis bei gewohnter Pioneer Qualität.

Hallo Marc,
danke für deinen Tipp. Bei Muziker.de gibts die Boxen für knapp 200 Euro, rwrb.de/muziker-pioneer-djsdj80x
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Freut mich, dass du diesen Artikel bis zum Schluss gelesen hast.

Mein Name ist Thorsten aka DJ Rewerb und diese DJ-Tipps schreibe ich, um dich als DJ auf neue Gedanken zu bringen. Nach 24 Jahren hinter dem Mischpult weiß ich, dass DJing sehr viel mehr ist als Lieder in einer Disco aufzulegen.

DJing ist eine Lebenseinstellung, die viele Bereiche streift: vom Club-Leben und Technik, über Psychologie bis zu Finanzen und Marketing. Darum geht es abwechselnd in den DJ-Tipps. Mehr über mich findest du im Backstage-Bereich ...

E-Book: Wie kann ich super Stimmung aufbauen?

Die Musik für eine ganze Partynacht im voraus zu planen mag dir wie eine unüberwindliche Hürde vorkommen. Wie soll ich nur die Stimmung aufbauen?

In meinem E-Book zeige ich dir einen Weg und gebe dir viele Tipps, wie du die Stimmung in jedem Club und bei jeder Party zum Kochen bringst.

Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Will ich haben"

Das E-Book "Super Stimmung aufbauen, ohne dein Publikum zu kennen" bekommst du gratis.

Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
Die besten Partylieder aller Zeiten
Die besten Partylieder aller Zeiten! Hier meine Playlisten ansehen
Tipps für DJ-Anfänger
Bester DJ-Controller 2017
Der ultimative Guide mit Empfehlungen von DJs
Blog unterstützen




Vielen Dank, wenn du den Blog mit einer Spende unterstützen möchtest. Einfach "Spenden" anklicken, Wunschbetrag eingeben und sicher per Paypal spenden.
Tipps für DJ-Anfänger
Die besten Tipps und Blogposts für DJ-Anfänger
DJ-Challenge
DJ-Challenge als E-Book kaufen
In 31 Tagen ein besserer DJ werden. Hier als E-Book kaufen!
Meist gelesene DJ-Tipps

 Copyright 2004-2017 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | DJ-Namen Generator | DJ Begriffe | DJ-Controller Guide | DJ-Tipps

21 DJ-Playlisten | Tipps für DJ-Anfänger | DJ-Challenge

DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz