DJ Rewerb | Discjockey, Podcaster und Blogger

 
DJ Rewerb | Funky, Club, Electro & Progressive House Music DJ Tipps Wie oft ist deine Webseite nicht erreichbar? Server-Überwachung per E-Mail einrichten


Wie oft ist deine Webseite nicht erreichbar? Server-Überwachung per E-Mail einrichten

Geschrieben von DJ Rewerb  

Wie oft ist deine Webseite nicht erreichbar? Server-Überwachung per E-Mail einrichtenVerdienst du Geld über deine Webseite? Weil dich zum Beispiel Kunden darüber als DJ buchen können.

Zwar werden deine Internetseite pro Sekunde nicht ganz so viel Gewinn abwerfen wie Facebook oder Google. Falls deine Website einmal für längere Zeit nicht erreichbar ist, kann der Ausfall zu weniger Aufträgen führen.

Zum Beispiel verlinke ich von vielen Stellen im Internet auf die Website meines House Classics Buchs. Darüber können die Besucher zu Amazon wechseln und das Buch kaufen. Fällt die Webseite HouseClassics.de aus, verkaufe ich auf diesem Weg keine E-Books.

Wie oft kontrollierst du deine eigene Webseite?

Sobald deine Webseite größer ist, als eine statische Visitenkarte im Netz und du wirklich Aufträge und DJ-Gigs darüber bekommst, würde ich mir Gedanken über eine Überwachung machen. Solche Systeme heißen Server-Monitoring.

Natürlich wäre es Blödsinn, jede Stunde deine eigenen Seiten aufzurufen und zu schauen, ob noch alles funktioniert. Das können Computer besser, weil Programme solche Aufgaben vollautomatisch erledigen.

Erreichbarkeit automatisch prüfen lassen

Nachdem meine Webseiten ein paar Mal ausfielen, bin ich auf Internetdienste wie UptimeRobot und Pingdom aufmerksam geworden.

Dort musst du nur deine E-Mail-Adresse eingeben sowie die Internetadresse deiner Webseite die du überwachen lassen willst. Automatisch wirst du in Zukunft benachrichtigt, falls deine Webseite ausfallen sollte.

UptimeRobot bietet das kleinste Paket gratis an, falls du eine zusätzlich Nachricht per SMS verzichten kannst. In Zukunft bekommst du bei jedem Ausfall eine Alarm-E-Mail von UptimeRobot.

UptimeRobot Statistik, wie Webseite erreichbar ist
UptimeRobot Statistik, wie Webseite erreichbar ist

Mehr Bausteine, mehr Fehlerquellen

Je komplizierter die technische Infrastruktur wird, desto mehr Einzelbausteine können kaputt gehen.

Wenn du Blogging-Software wie Wordpress oder Joomla verwendest, benötigst du eine Datenbank. Jetzt könnte also dein Webserver ausfallen oder die Datenbank kaputt gehen oder sogar beide Server gleichzeitig ausfallen.

Normalerweise kümmert sich deine Webhosting-Firma darum, dass alle Systeme immer aus dem Internet erreichbar sind. Doch selbst wenn die meiste Zeit alles rund läuft, erreichen die Anbieter niemals hundertprozentige Verfügbarkeit im ganzen Jahr.

Mit dem Restrisiko müssen wir einfach leben, weil sich ein echter Dauerbetrieb nur für Firmen wie Amazon, Facebook oder Google wirtschaftlich rechnet. Falls Facebook für eine Sekunde ausfällt, würde das Unternehmen 48 $ weniger Gewinn erwirtschaften. Google würde pro Sekunde sogar knapp 400 $ pro Sekunde verlieren.

Wenn niemand bei Google suchen kann, können sie keine Werbung anzeigen, niemand kann darauf klicken und Google verliert Geld. Während du jetzt ungefähr anderthalb Minuten gebraucht hast, um diesen Text zu lesen, hat Google knapp 35.000 Dollar Gewinn gemacht.

Das sind natürlich Extrembeispiele für Firmen die von der Verfügbarkeit ihrer Internetseiten abhängig sind. Ganz so dramatisch wird das auf deinen Internetseiten nicht aussehen.

Zu viel Server-Überwachung mit Nagios

Um meine Webseiten zu überwachen, habe ich schon viel ausprobiert. Vor einiger Zeit experimentierte ich mit dem Open-Source-Systeme Nagios. Diese Monitoring-Lösung ist dafür gedacht ganze Rechenzentren überwachen zu können.

Damit könntest du zum Beispiel auch jede Sekunde den Status deines Internet-Routers Zuhause überwachen lassen. Doch von so einer Lösung habe ich mich schnell wieder verabschiedet. Der Aufwand ist für meine Bedürfnisse einfach viel zu groß.

Nagios ist ein tolles technisches Spielzeug, hat allerdings den Haken, dass du selbst einen Server betreiben musst, der wiederum 24 Stunden am Tag durchlaufen muss.

Wie lange würde es dauern, bis du einen Ausfall bemerkst?

Für den Anfang kann ich dir das kostenlose Überwachungstool von UptimeRobot empfehlen. Schreibe doch bitte einen Kommentar, welche Erfahrungen du mit den Alarmierungs-E-Mails gemacht hast.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Freut mich, dass du diesen Artikel bis zum Schluss gelesen hast.

Mein Name ist Thorsten aka DJ Rewerb und diese DJ-Tipps schreibe ich, um dich als DJ auf neue Gedanken zu bringen. Nach 24 Jahren hinter dem Mischpult weiß ich, dass DJing sehr viel mehr ist als Lieder in einer Disco aufzulegen.

DJing ist eine Lebenseinstellung, die viele Bereiche streift: vom Club-Leben und Technik, über Psychologie bis zu Finanzen und Marketing. Darum geht es abwechselnd in den DJ-Tipps. Mehr über mich findest du im Backstage-Bereich ...

E-Book: Wie kann ich super Stimmung aufbauen?

Die Musik für eine ganze Partynacht im voraus zu planen mag dir wie eine unüberwindliche Hürde vorkommen. Wie soll ich nur die Stimmung aufbauen?

In meinem E-Book zeige ich dir einen Weg und gebe dir viele Tipps, wie du die Stimmung in jedem Club und bei jeder Party zum Kochen bringst.

Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Will ich haben"

Das E-Book "Super Stimmung aufbauen, ohne dein Publikum zu kennen" bekommst du gratis.

Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
Die besten Partylieder aller Zeiten
Die besten Partylieder aller Zeiten! Hier meine Playlisten ansehen
Tipps für DJ-Anfänger
Bester DJ-Controller 2017
Der ultimative Guide mit Empfehlungen von DJs
Tipps für DJ-Anfänger
Die besten Tipps und Blogposts für DJ-Anfänger
DJ-Challenge
DJ-Challenge als E-Book kaufen
In 31 Tagen ein besserer DJ werden. Hier als E-Book kaufen!
Meist gelesene DJ-Tipps

 Copyright 2004-2017 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | DJ-Namen Generator | DJ Begriffe | DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz