DJ Rewerb | Discjockey, Podcaster und Blogger

 
DJ Rewerb | Funky, Club, Electro & Progressive House Music House Klassiker Alex Party - Don't Give Me Your Life (1994) | House Klassiker


Alex Party - Don't Give Me Your Life (1994) | House Klassiker

Geschrieben von DJ Rewerb  
18.11.2013

Deepness und Partyappeal sind zwei schwer zu vereinende Pole. Alex Party waren wahre Meister in diesem Fach.

"Don't Give Me Your Life" setzt zurückhaltend ein, wird getragen von Robin "Shanie" Campbells energischer Stimme. Jazzige Harmonien steigern die Dramatik zunächst subtil. Bis das Stück in akustische Freudentänze ausbricht, die Muskeln der Zuhörer unwillkürlich in rhythmische Zuckungen versetzt.

Dass "Don't Give Me Your Live" kein Einzelfall ist, haben die Brüder Paolo und Gianni Visnadi zusammen mit Alex Natale und Shanie Campbell in den Neunzigern mehrfach unter Beweis gestellt. Bereits im Jahr 1993 landeten sie mit "Saturday Night" einen Riesenerfolg auf der boomenden Partyinsel Ibiza.

In die Charts gelangten sie damit zwar auch, der internationale Durchbruch erfolgte aber mit "Don't Give Me Your Life" 1994, was ihnen einen zweiten Platz in Großbritannien und zumindest einen 24. in Deutschland einbrachte.

Im gleichen Jahr landeten die Brüder Visnadi sogar noch einen Kracher: Als Produzenten des Projekts "Livin' Joy" erreichten sie mit "Dreamer" die Poleposition der US-Dance Singlecharts.

Nach den glorreichen Neunzigern wurde es aber ruhiger um die Gruppe, allein Shanie konnte mit ihrem stimmlichen Beitrag zum Drum 'n' Bass Projekt "Cyba Space" eine Schar Underground Jünger um sich versammeln.

Man hört hier und da Gemunkel: "One-Hit-Wonder", "Eintagsfliegen". Aber vielleicht waren in diesem Fall ein paar Musiker einfach so schlau, sich ein gutes Stück Privatsphäre zu bewahren, als sie gerade ziemlich in der Öffentlichkeit standen. Denn ist man einmal ein Star, heißt es ja oft "give me your (private) life".

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Noch mehr House Classics als E-Book?

 In meinem E-Book "House Classics" blicke ich zurück auf 25 Jahre Musikgeschichte. Der Zeitraum gleicht einer musikalischen Achterbahnfahrt. Denn House erlebte einige Höhepunkte, verschwand im Untergrund und kam einflussreicher denn je zurück.

Anhand 40 herausragender Beispielsongs zeichne ich die Entwicklung der House Music nach.

Hier kannst du das Buch bei Amazon ansehen.


Leseprobe als PDF-Datei

Die ersten Kapitel schicke ich dir gerne als Leseprobe. Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Leseprobe gratis bekommen"

Weitere Infos zum Buch findest du auf der Webseite HouseClassics.de. Die gesammelten Artikel über House Classics von dieser DJ-Webseite im E-Book-Format.

Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
House Classics
Mein E-Book über 40 House-Klassiker die Geschichte schrieben.


Eine Leseprobe bekommst du unter HouseClassics.de.

Das E-Book mit den top House-Klassikern, jeweils mit Kurzbiografien, Entstehungsgeschichte und meiner DJ-Playliste.

Hier das Buch bei Amazon ansehen.

 Copyright 2004-2017 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | DJ-Namen Generator | DJ Begriffe | DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz