DJ Rewerb | Discjockey, Podcaster und Blogger

 
DJ Rewerb | Funky, Club, Electro & Progressive House Music House Klassiker Bomb The Bass - Beat Dis (1987) | House Klassiker


Bomb The Bass - Beat Dis (1987) | House Klassiker

House Klassiker
Geschrieben von DJ Rewerb  
28.10.2013

Bomb The Bass mischten in den 1980er-Jahren die Musikwelt gehörig auf. Zunächst als rigoros samplende Studio-Nerds, dann als Produzenten und Remixer für Depeche Mode, Neneh Cherry und andere populäre Musiker.

Sozialisiert sind die beiden Briten in der Acidhouse-Kultur der Insel, ihren Kickstart markierte die Single "Beat Dis". Diese war aufgrund exzessiven Samplings einzigartig und spektakulär. Stilistisch schlägt sie eine Brücke von House zu HipHop.

Zum einen wegen der zahllosen HipHop- und Scratch-Sounds, die verwendet wurden. Zum anderen wegen der Funkloops, die über die Beats gelayert wurden.

Das Tempo entspricht dabei dem von House-Tracks. Und so konnte "Beat Dis" in Housesets gespielt werden, stach dabei aber deutlich hervor. Denn es erinnerte an Rap-Music und bildete so einen interessanten Kontrast zu anderen Tracks. DJ-Sets gab "Beat Dis" so einen überraschenden Dreh.

Folgende Fakten belegen, wie groß der Erfolg der Platte für "Bomb The Bass" gewesen ist: Für das kurze Zeit später veröffentlichte "Pump Up The Volume" von M|A|R|R|S gilt "Beat Dis" als Vorlage. Ebenso für die ersten Coldcut-Stücke, in denen munter Samples von wohl allen Inspirationsquellen verwendet wurden. Das 2010 erschienene Best-Of-Album von "Bomb The Bass" hieß ebenfalls "Beat Dis" (hier bei iTunes reinhören).

Und nicht nur in der Historie des Projekts selbst, sondern auch in der Geschichte der elektronischen Musik gilt dieser Song als Meilenstein. Für Anhänger von Stücken mit geradlinigen Bassdrums  gleichermaßen wie für Breakbeat-Fans.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Noch mehr House Classics als E-Book?

 In meinem E-Book "House Classics" blicke ich zurück auf 25 Jahre Musikgeschichte. Der Zeitraum gleicht einer musikalischen Achterbahnfahrt. Denn House erlebte einige Höhepunkte, verschwand im Untergrund und kam einflussreicher denn je zurück.

Anhand 40 herausragender Beispielsongs zeichne ich die Entwicklung der House Music nach.

Hier kannst du das Buch bei Amazon ansehen.


Leseprobe als PDF-Datei

Die ersten Kapitel schicke ich dir gerne als Leseprobe. Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Leseprobe gratis bekommen"

Weitere Infos zum Buch findest du auf der Webseite HouseClassics.de. Die gesammelten Artikel über House Classics von dieser DJ-Webseite im E-Book-Format.

Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
Blog unterstützen




Vielen Dank, wenn du den Blog mit einer Spende unterstützen möchtest. Einfach "Spenden" anklicken, Wunschbetrag eingeben und sicher per Paypal spenden.
House Classics
Mein E-Book über 40 House-Klassiker die Geschichte schrieben.


Eine Leseprobe bekommst du unter HouseClassics.de.

Das E-Book mit den top House-Klassikern, jeweils mit Kurzbiografien, Entstehungsgeschichte und meiner DJ-Playliste.

Hier das Buch bei Amazon ansehen.

 Copyright 2004-2017 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | DJ-Namen Generator | DJ Begriffe | DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz