DJ Rewerb | Dein virtueller DJ-Mentor

 
DJ Rewerb DJ Tipps


DJ Tipps

Die 5 häufigsten Fehler als DJ-Anfänger und wie du sie vermeidest

Geschrieben von DJ Rewerb  
25.01.2016

Die 5 häufigsten Fehler als DJ-Anfänger und wie du sie vermeidestVor meinen ersten Club-Gigs probierte ich jahrelang meine DJ-Fähigkeiten bei Privatpartys und in Jugendclubs aus. Dort machte ich natürlich die Standardfehler in die jeder DJ-Anfänger hinein tappt.

Damit du schneller einen Schritt weiter kommst, zeige ich dir hier, welche Fehler du mir nicht nachmachen musst.

 

21 Lieder bei denen alle Partygäste ausrasten, ohne Atemlos spielen zu müssen

Geschrieben von DJ Rewerb  
18.01.2016

21 Lieder bei denen alle Partygäste ausrasten, ohne Atemlos spielen zu müssenAlle Leute auf der Tanzfläche reissen die Hände nach oben. Kurz nach den ersten Tönen singen alle Leute mit. Es gibt einige Lieder mit denen du diese Wirkung sofort bei jedem Publikum erreichst.

Meine Playlisten aus den letzten Jahren bin ich durchgegangen und habe die Songs ausgewählt, die am meisten Stimmung verbreiten.

 

Zusätzliche Webadresse registrieren und auf deine Domain weiterleiten

Geschrieben von DJ Rewerb  
11.01.2016
Zusätzliche Webadresse registrieren und auf deine Domain weiterleiten

Eine tolle Webadresse wie www.dj.de kann nur einmal vergeben werden. Da heißt es oft schneller sein als andere Leute im Internet.

Diese Webadresse wird auch als Domainname bezeichnet. Ein Domainname funktioniert wie die genaue Anschrift deiner Wohnung im Internet. Als Domainname oder Internetadresse wird der eindeutige Name deiner Internetseite bezeichnet, die Besucher in die Adresszeile des Browsers eingeben.

Doch nicht immer hast du die besten Idee für einen Domainnamen gleich am Anfang. Vielleicht merkst du später, dass es keine gute Idee war, eine Domain mit Bindestrichen im Namen zu registrieren.

 

Ein Fußballstadion und der Jahresrückblick 2015

Geschrieben von DJ Rewerb  
04.01.2016

Ein Fußballstadion und der Jahresrückblick 2015 Als ich die Zahl 61.296 Personen sah, glaubte ich zunächst an einen Fehler.

Gestern stellte ich den Auswertungszeitraum in Google Analytics auf das gesamte Jahr 2015. Über Analytics messe ich die Zugriffe auf diese Webseite. Dort prangte diese hohe Zahl eindeutig erkannter Personen.

Als erster Vergleich fiel mir ein, dass ungefähr 60.000 Personen in ein Fußballstadium passen. Ein sehr bewegender Gedanke, dass ich jetzt schon Stadien fülle.

Innerhalb eines Jahres haben so viele Personen diesen Blog besucht, die in ein Fußballstadion passen würden.

Ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr mich diese Zahl beeindruckt. Danke!

 

Workshop, um dich besser als DJ zu vermarkten

Geschrieben von DJ Rewerb  
27.12.2015

Workshop, um dich besser als DJ zu vermarktenMeinst du vielleicht auch, der Markt für Hochzeits-DJs sei kaputt, weil so viele Billig-DJs den Markt überschwemmen?

Für viele Hochzeits-DJs ist gähnende Leere im Booking-Kalender an vielen Wochenenden der Normalzustand. Besonders, wenn du dich nicht für billiges Geld über Agenturen verramschen willst.

Sobald das neue Jahr beginnt, fangen Brautpaare mit ihren Hochzeits-Vorbereitungen an. Sie werden also im Internet nach den Dienstleistern für ihre Hochzeits-Party zu suchen.

Deshalb ist jetzt die beste Zeit deine Webseite fit zu machen und deine eigene Anzeigenkampagne bei Google zu starten.

 

18 DJ-Sprüche und Musik-Zitate die du kennen solltest

Geschrieben von DJ Rewerb  
20.12.2015

DJ-Sprüche und Musik-Zitate die du kennen solltestHier sammle ich bemerkenswerte Zitate von DJs, Musiker, Produzenten und Musik-Philosophen. Von jedem, der ein paar kluge Worte übers Auflegen oder Musik im Allgemeinen gesagt hat.

"In DJing, the preparation is work, the execution is play."
Mr. Scruff (How To DJ Right, Seite 112)

"DJing is about taking risks."
A-Trak, Quelle: djtechtools.com

"Rhythmen und Töne dringen am tiefsten in die Seele und erschüttern sie am gewaltigsten"
Plato

 

1000 Euro vom Nikolaus - Was würdest du dir kaufen?

Geschrieben von DJ Rewerb  
06.12.2015

1000 Euro vom Nikolaus - Was würdest du dir kaufen?Warst du auch schön artig? Dann hat dir der Nikolaus bestimmt viele Geschenke gebracht.

Nehmen wir mal an, der Nikolaus hätte dir heute 1.000 Euro in den Stiefel gesteckt. Welchen Wunsch würdest du dir mit dem Geld erfüllen?

 

Wie bekommst du mehr Gigs als mobiler DJ?

Geschrieben von DJ Rewerb  
29.11.2015

Wie bekommst du mehr Gigs als mobiler DJ?Im Vorgespräch des Interviews für den DJKanzel Podcast, wurde mir schnell klar, welches Potenzial die Idee von Hochzeits-DJ Mike Hoffmann hatte. Er bekommt seine DJ-Gigs vorwiegend über Google-Anzeigen und seine Webseite.

An dieser Online-Werbemethode bin ich zunächst gescheitert, weil Club-DJ-Booker bei Google nicht nach DJs suchen. Darüber habe ich im Blogpost "So bekommst du keine DJ Gigs mit Google Adwords" ausführlich geschrieben.

Für den Hochzeitsmarkt sieht das ganz anders aus, weil sich Brautpaare gezielt im Internet informieren. Das erklärte mir Mike in unserem Gespräch in der DJKanzel, als ich Mike zu seinem Erfolgsrezept befragte.

 

Wie oft ist deine Webseite nicht erreichbar? Server-Überwachung per E-Mail einrichten

Geschrieben von DJ Rewerb  
22.11.2015

Wie oft ist deine Webseite nicht erreichbar? Server-Überwachung per E-Mail einrichtenVerdienst du Geld über deine Webseite? Weil dich zum Beispiel Kunden darüber als DJ buchen können.

Zwar werden deine Internetseite pro Sekunde nicht ganz so viel Gewinn abwerfen wie Facebook oder Google. Falls deine Website einmal für längere Zeit nicht erreichbar ist, kann der Ausfall zu weniger Aufträgen führen.

 

21 Lieder mit denen du jede Frau wie magisch auf die Tanzfläche ziehst

Geschrieben von DJ Rewerb  
15.11.2015

21 Lieder mit denen du jede Frau wie magisch auf die Tanzfläche ziehstDass ich mich bei der Musikauswahl vorwiegend am weiblichen Publikum orientiere, habe ich bereits ausführlich beschrieben. Schließlich sind Frauen fast immer die ersten Gäste auf der Tanzfläche.

Hier verrate ich dir 21 Lieder als meine Geheimtipps, die in den letzten Jahren bei jeder Party funktioniert haben.

 

Facebook, E-Mail und Co. mit 2-Faktor-Authentifizierung und Sicherheitsfragen in 5 Minuten absichern

Geschrieben von DJ Rewerb  
08.11.2015

Facebook, E-Mail und Co. mit 2-Faktor-Authentifizierung und Sicherheitsfragen in 5 Minuten absichernTürsteher helfen, um nur ausgewählte Leute in den Club zu lassen. Störenfriede, Schlägertypen und unerwünschte Personen hören dagegen den Satz: Sorry, heute nur für Club-Mitglieder.

Auf deiner Webseite, deinem E-Mail- oder Paypal-Konto sowie deiner Facebook-Seite übernimmt ein Passwort die Aufgabe des Türstehers. Nur wenn du die geheime Parole kennst, bekommst du Zugang.

Findige Hacker haben einen einfacheren Weg gefunden, um an deine Zugangsdaten zu kommen. Und dafür müssen sie nicht einmal am Türsteher vorbei, sondern der Türsteher verrät ihnen sogar das Passwort.

 

DJ-Gig Kalender 2016 mit Stillen Feiertagen

Geschrieben von DJ Rewerb  
01.11.2015

DJ-Gig Kalender 2016 mit Stillen FeiertagenIn knapp zwei Monaten ist schon wieder Weihnachten. Das hätte mir ja auch klar sein können, denn pünktlich Ende August entdeckte ich die ersten Lebkuchen in den Supermarktregalen.

Und letzte Woche erhielt ich die ersten Booking-Anfragen für das Jahr 2016. Das erinnerte mich daran, hier unbedingt einen neuen Terminkalender 2016 als Vorlage für dich einstellen zu wollen.

Den Gig-Kalender 2016 kannst du hier gratis herunterladen.

 

Schleppen oder Rollen? Wie eine klappbare Sackkarre deinen Rücken schont

Geschrieben von DJ Rewerb  
18.10.2015

Wie eine klappbare Sackkarre deinen Rücken schontSeit Jahren schleppe ich zu jedem Gig sehr viel Equipment. Anfangs bestand mein Reisegepäck hauptsächlich aus Plattentaschen und CD-Koffern. Dafür kaufte ich mir sehr schnell einen Werkstattwagen, um meine DJ-Utensilien vom Auto direkt in den Club rollen zu können.

Jetzt nehme ich häufig meine CD-Player mit. Denn seitdem sich DJ-Controller immer mehr durchsetzen, mache ich in den Clubs die Erfahrung, dass die dortigen CD-Player nicht ganz meinen Ansprüchen genügen. Und Auflegen soll doch Spaß machen.

Allerdings sind zwei Flightcases und eine Tasche mit DJ-Zubehör zu schwer, um das Gewicht über längere Strecken zu tragen.

 

10 Tipps für herausragend gemixte Übergänge

Geschrieben von DJ Rewerb  
12.10.2015

10 Tipps für herausragend gemixte ÜbergängeBei jedem Übergang möchte ich zwei Lieder immer so miteinander mischen, dass beim Zuhörer der Eindruck eines fast unhörbaren Wechsels von einem Lied zum nächsten Track ergibt.

Hier findest du 10 Ideen, an die ich bei jedem Mix denke.

 

Die 5 besten DJ-Kopfhörer

Geschrieben von DJ Rewerb  
05.10.2015
Die 5 besten DJ-Kopfhörer

In der letzten Woche hatte ich dich gefragt, welchen Kopfhörer du als DJ verwendest. Diesen Blogpost hatte ich ebenfalls bei Facebook geteilt.

Zu allererst vielen Dank, wenn du mitgemacht hast und für deinen Lieblings-Kopfhörer abgestimmt hast.

Insgesamt haben 127 DJ-Kollegen teilgenommen und 58 unterschiedliche Kopfhörer-Modelle genannt. Wobei sich ein klarer Favorit heraus kristallisiert hat.

 

Cue-Punkte vom USB-Stick in Rekordbox importieren

Geschrieben von DJ Rewerb  
27.09.2015
Cue-Punkte vom USB-Stick in Rekordbox importieren

Einer der Arbeitserleichterungen wenn du mit CD-Playern auflegst sind vorher gespeicherte Cue-Punkte. Der Cue-Punkt ist der Startpunkt ab dem die Musik jedes Mal los läuft, wenn du auf Start drückst.

Schon bei der ersten Generation pitchfähiger Denon-CD-Player konnte ich Cue-Punkte festlegen.

Dann kamen die 1000er und 2000er CDJs der Firma Pioneer. Und dort konnte ich diese Cue-Punkte sogar dauerhaft auf einer SD-Karte oder einem USB-Stick abspeichern.

Später brachte Pioneer das DJ-Musik-USB-Stick-Vorbereitungsprogramm Rekordbox heraus. Und seitdem ich Rekordbox zum ersten Mal benutzt habe, stellte mir immer die Frage: Wie bekomme ich die gespeicherten Cue-Punkte zurück nach Rekordbox?

 

Welchen DJ-Kopfhörer benutzt du?

Geschrieben von DJ Rewerb  
20.09.2015

Welchen DJ-Kopfhörer benutzt du?Heute fällt der Blogpost denkbar kurz aus. Vielmehr ist es eine Frage an dich: Welchen Kopfhörer benutzt du als DJ?

Klicke auf den Link zur kurzen Umfrage zum besten DJ-Kopfhörer (öffnet sich als neues Browserfenster).
Oder rufe diese kurze Internetadresse auf: Goo.gl/forms/E8zj4osb97

Vielen Dank, dass du bei dieser kurzen Umfrage zum besten DJ-Kopfhörer mitmachst. Damit hilfst du anderen DJs unglaublich weiter, schnell den passenden Kopfhörer zu finden.

Anfang Oktober 2015 werde ich die Ergebnisse zusammenfassen. Ich bin gespannt auf deinen Tipp!

 

Aufgaben crowdsourcen - Logo von Designern erstellen lassen

Geschrieben von DJ Rewerb  
14.09.2015

Aufgaben crowdsourcen - Logo von Designern erstellen lassenGutes Grafikdesign ist nicht mehr unbedingt eine Frage von Begabung oder hohen Werbebudgets.

Im Internet gibt es einige Angebote, die Logos und Grafiken für kleines Geld anbieten. Anhand vom Houseschuh-Logo beschreibe ich, wie einfach es ist ein professionelles Logo zu bekommen.

Als vorläufigen Abschluss der vierteiligen Outsourcing-Serie zeige ich dir hier, wie ich einen virtuelle Helfer für ein größeres Grafik-Projekt gefunden habe.

 

Lieder doppelt spielen - Erlaubt oder nicht?

Geschrieben von DJ Rewerb  
07.09.2015

Lieder doppelt spielen - Erlaubt oder nicht?Die Musik der Fete Blanche in Velden am Wörthersee höre ich, obwohl ich fünf Kilometer entfernt am anderen Ufer des Sees sitze.

Nachts um zwei Uhr ist die Musik noch irre laut und mich wundert, dass auf der Hauptbühne teilweise ziemlicher Club-House läuft.

Zwischendurch heizt der DJ seinem Publikum mit bekannten Hits ein. Innerhalb von zwei Stunden höre ich immer wieder die gleichen Lieder:

  • 3x Icona Pop - I Love It

  • 2x Faithless - Insomnia

  • 2x Robin S. - Show Me Love

 

Routine-Aufgaben an virtuelle Assistenten auslagern

Geschrieben von DJ Rewerb  
31.08.2015

Routine-Aufgaben an virtuelle Assistenten auslagernIn den ersten zwei Teilen zum Thema Outsourcing stellte ich die Internet-Angebote vor, mit deren Hilfe ich Autoren finde und kleinere Projekte erledigen lasse. Jetzt sind wir schon über die Hälfte dieser vierteiligen Outsourcing-Serie hinaus gekommen.

In diesem Tipp zeige ich dir hier, wie ich mir pro Woche zwei Stunden meiner Zeit zurück gekauft habe. Dazu fand ich eine virtuelle Helferin die Twitter-Nachrichten für den Houseschuh Podcast schreibt. Mit ihr arbeite ich seit über einem Jahr zusammen.

 
<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 81 - 100 von 169

Freut mich, dass du diesen Artikel bis zum Schluss gelesen hast.

Mein Name ist Thorsten aka DJ Rewerb und diese DJ-Tipps schreibe ich, um dich als DJ auf neue Gedanken zu bringen. Nach 24 Jahren hinter dem Mischpult weiß ich, dass DJing sehr viel mehr ist als Lieder in einer Disco aufzulegen.

DJing ist eine Lebenseinstellung, die viele Bereiche streift: vom Club-Leben und Technik, über Psychologie bis zu Finanzen und Marketing. Darum geht es abwechselnd in den DJ-Tipps. Mehr über mich findest du im Backstage-Bereich ...

E-Book: Wie kann ich super Stimmung aufbauen?

Die Musik für eine ganze Partynacht im voraus zu planen mag dir wie eine unüberwindliche Hürde vorkommen. Wie soll ich nur die Stimmung aufbauen?

In meinem E-Book zeige ich dir einen Weg und gebe dir viele Tipps, wie du die Stimmung in jedem Club und bei jeder Party zum Kochen bringst.

Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Will ich haben"

Das E-Book "Super Stimmung aufbauen, ohne dein Publikum zu kennen" bekommst du gratis.

Hallo!

Finde heraus wer hinter dem Mischpult steht ...
Die besten Partylieder aller Zeiten
Die besten Partylieder aller Zeiten! Hier meine Playlisten ansehen
DJ-Controller Guide
Bester DJ-Controller 2018
Der ultimative Guide mit Empfehlungen von DJs
Tipps für DJ-Anfänger
Die besten Tipps und Blogposts für DJ-Anfänger
DJ-Challenge
DJ-Challenge als E-Book kaufen
In 31 Tagen ein besserer DJ werden. Hier als E-Book kaufen!
Meist gelesene DJ-Tipps
E-Mail Marketing: 512 Neukunden in 5 Tagen! Kostenlose Schulung!

 Copyright 2004-2018 Thorsten Weber

Webradio Houseschuh von DJ Rewerb DJ Rewerb bei Facebook DJ Rewerb bei Google plus Folge DJ Rewerb bei Twitter 

Jetzt | Künstlernamen finden | DJ Begriffe | DJ-Controller Guide | DJ-Tipps

21 DJ-Playlisten | Tipps für DJ-Anfänger | DJ-Challenge

DJ Booking | Presse | Sitemap | Impressum & Datenschutz